Home
Reading
Searching
Subscribe
Sponsors
Statistics
Posting
Contact
Spam
Lists
Links
About
Hosting
Filtering
Features Download
Marketing
Archives
FAQ
Blog
 
Gmane
From: Oliver Dumat <odumat-WUZxaHAbyx326z1utw7XObNAH6kLmebB <at> public.gmane.org>
Subject: Re: =?iso-8859-15?q?L=E4ngen-_und_Breitengrad_Angaben?=
Newsgroups: gmane.comp.gis.opengeodb
Date: Friday 25th September 2009 10:13:36 UTC (over 7 years ago)
Am Fri, 25 Sep 2009 11:31:05 +0200
schrieb "Martin Trautmann" :

> Das ist der falsche Ansatz - du solltest einfach mal die Entfernung
> berechnen zwischen z.B. 47.6/9.18 und 47.6/9.19, zwischen 54.3/10.13
> und 54.3/10.14 und zwischen 47.60/9.18 und 47.61/9.18

Warum sollte das der falsche Ansatz sein? Ich habe eine PLZ als
"Mittelpunkt" und möchte alle PLZs, die im Umkreis von 20km sind
heraus suchen - anhand der PLZs mache ich eine Suche in einer anderen
DB um entsprechende Datensätze zu finden. Also eine Umkreissuche.
Ich muss dazu sagen, dass ich dies nicht mit der opengeodb mache da die
mir einfach zu viele unnütze Informationen enthält und wesentlich zu
groß ist. Ich habe SQL Querys für den Export auf eine wesentlich
einfachere Tabellenstruktur erstellt.

Noch ein kleine Frage - bei loc_id 633 (Belgique) ist doch die
text_locale falsch oder?
Olli
-- 
Mailingliste OpenGeoDB
Listenadresse: [email protected]
Informationen: http://opengeodb.de
Mit freundlicher Unterstütztung von php::bar (http://phpbar.de)
 
CD: 3ms